Gut in den Mai gekommen…

Mai 2, 2011

Dieses Jahr ging es bei mir ganz ruhig in den Mai. Mit einer paar Freunden habe ich ganz ruhig zu Hause in den Mai gefeiert um für den nächsten Tag fit zu sein denn es stand eine Maitour an. Das Wetter meinte es ja wirklich gut mit uns und dementsprechend schien den ganzen Tag über die Sonne. Das Fahrrad gepackt und losgeradelt zum nächstgelegenen See. Es war einfach herrlich mal nichts Anderes tun zu müssen und den Kopf frei zu bekommen.

Durch diesen 1. Mai hat mich aber auch die Urlaubslust gepackt. Ich werde dieses Jahr mal wieder wegfahren, das steht fest. Ich weiß nur noch nicht wohin. Interessante Cluburlaub Angebote habe ich zu Hauf gefunden aber ich bin mir nicht sicher ob das das Richtige für mich ist. Vielleicht mache ich auch einen Aktivurlaub und gehe Wandern oder Klettern. Ich weiß ja noch nicht mal wo es hingehen soll…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: